Servierplatten

Kitchen Craft ARTPLATTER Schiefertablett, Servierset
Preis: € 15,99 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Maxwell & Williams East meets West Servierplatte, Porzellan, Weiß, 30,5x17x2,5
Preis: € 12,95 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kesper 61202 Rinden Servierbrett Erle 50-59 x 20 x 1.8 cm
Preis: € 10,95 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Gluecksshop 3 Stück Partyplatten Servierplatten, Edelstahl verchromt (Oval 46 x 34 cm)
Preis: € 22,99 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
CHG SET 691AMAZ-10 Schlemmerplatte mit Frischhaltehaube / 42 x 31 x 8.5 cm
Preis: € 14,51 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
chg 03019-S12 Schlemmerplatte / Anrichtplatte, ca. 48,5 x 37,5 cm
Preis: € 16,78 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Ritzenhoff & Breker Servierplatten-Set Casa, 2-teilg, 24x15,5 cm und 33x20 cm, Blau
Preis: € 24,99 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Villeroy & Boch Clever Cooking Rechteckige Servierplatte, 36 x 26 cm, Premium Porzellan, Weiß
Preis: € 29,84 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Servierplatten: Die perfekte Präsentation Ihrer Speisen

Wenn Sie eine kleine Feier zu einem besonderen Anlass vorbereiten, dann steht die Tafel meistens im Mittelpunkt. Hier servieren Sie verschiedene Köstlichkeiten, die Sie mit viel Liebe zubereiten. Wichtig ist dabei eine schöne Ausstattung des Tisches. Dazu gehören neben dem eleganten Geschirr und einer schmuckvollen Tischdecke auch die Servierplatten. Auf diesen präsentieren Sie Ihre Speisen. Abgerundet wird die Optik der Tafel von diversen Dekoelementen. So wird die Feier auf jeden Fall ein voller Erfolg.

Was sind die Vorteile von Servierplatten?

Nicht nur die Kenner wissen: Das Auge isst mit! Daher ist es ratsam, die Speisen stilvoll anzurichten und zu präsentieren. Denn dadurch werden der Appetit und die Lust auf das Essen gesteigert. Egal ob Sie Fleisch, Fisch, Gemüse, Käse, Fingerfood, Obst, Kuchen oder Torten präsentieren, die Servierplatten sorgen dafür, dass das Angebot stilvoll in Szene gesetzt wird. Sie stehen für eine edle Gestaltung der Tafel und machen den Gästen Lust auf die Speisen.

Dabei dienen die Servierplatten in verschiedenen Ausführungen auch als optimaler Blickfang. Sie ziehen die Blicke auf sich und sind daher vor allen Dingen für Dinnerpartys in schicker Umgebung oder für Ihr Buffet die richtige Idee. Ebenso eignen sich die Platten zum Servieren für ganz unterschiedliche weitere Anlässe. Sie holen sie zum Beispiel hervor, wenn es darum geht, eine festliche Tafel zu gestalten. Das kann bei Geburtstagsfeiern sein, bei einer Hochzeit, bei größeren Partys oder einfach, wenn Sie ein breites Speisenangebot zusammenstellen wollen.

Servierplatten: Die Materialien im Überblick

Wer sich für die Servierplatten interessiert, der kann sich zwischen Modellen aus unterschiedlichen Materialien entscheiden. Jede der Platten ist präzise verarbeitet, sodass Sie sich über eine hohe Langlebigkeit der einzelnen Elemente freuen können.

» Servierplatten aus Schiefer

Sehr extravagant kommen zum Beispiel die Servierplatten aus Schiefer daher. Es handelt sich um extra robuste Exemplare, die dank ihrer dunklen Farbe sehr gut geeignet sind, um bunte Lebensmittel stilvoll aufzutischen. Hier kommen zum Beispiel Karottensticks oder Cocktailtomaten toll zur Geltung. Auch als Käseplatte ist das Modell aus Schiefer eine gute Idee.

» Servierplatten aus Edelstahl

Wenn Sie auf eine besonders elegante Gestaltung der Tafel Wert legen, dann kommen Sie an den hochwertigen Servierplatten aus Edelstahl kaum vorbei. Diese können vor allen Dingen mit ihrer tollen Optik in Hochglanz punkten. Sie polieren die Oberfläche der Servierplatten, um sie besonders schön aussehen zu lassen. Außerdem sind diese Servierplatten sehr robust. Sollten sie einmal zu Boden fallen, tritt kein Schaden an den Platten auf. Sie sind hitzebeständig und rosten nicht. Zudem lassen sie sich ohne große Probleme übereinander stapeln.

» Servierplatten aus Holz

Für den rustikalen Stil sind die Servierplatten aus Holz unverzichtbar. Sie sind stabil gebaut und überzeugen mit ihrem natürlichen Charme. Außerdem weisen die Holzplatten feine Maserungen auf, sodass jedes Modell einen individuellen Look hat. Die Servierplatten aus Holz sorgen dafür, dass die Tafel eine warme Optik erhält und bringen die Extraportion Gemütlichkeit mit an den Tisch. Zudem lassen sich diese Platten sehr gut reinigen und überzeugen mit einem stabilen Aufbau für eine hohe Langlebigkeit.

» Servierplatten aus Porzellan

Die Servierplatten aus Porzellan stehen für einen zeitlosen Look. Wer seine Tafel in diesem Stil gestalten möchte, der greift auf jeden Fall zu diesem feinen Material. Porzellan weist häufig eine eher neutrale Optik auf und lässt sich aus diesem Grund besonder leicht kombinieren. Darüber hinaus ist auch Porzellan äußerst robust und zudem kratzfest. Wenn es darum geht, die Porzellanplatten nach der Nutzung zu verstauen, stapeln Sie diese ganz einfach übereinander. Wer hier mit der nötigen Vorsicht zu Werke geht, muss keine Schäden befürchten. Auch die Reinigung der Platten aus Porzellan gelingt leicht. Zudem sind die Platten hitzebeständig und daher gut geeignet, wenn es darum geht, heiße Gerichte auf den Tisch zu bringen.

Servierplatten für jeden Stil

In Bezug auf die Optik haben Sie die große Auswahl. Denn die Servierplatten fügen sich in ganz verschiedene Arten der Tischgestaltung ein.

» Die moderne Gestaltung der Tafel

Wer es eher schlicht mag, der ist mit einem modernen Tisch-Design gut beraten. Hier geben klare Linien und zurückgenommene Farben den Ton an. Das sind zum Beispiel die Platten in Weiß, in Grau oder in Schwarz. Vor allem die Kontraste aus Schwarz und Weiß zählen zu den Dauerbrennern bei diesem Stil. Sie passen gut zu einem Esstisch mit Glasplatte und zu modern designten Stühlen an der Tafel.

» Servierplatten für den Landhausstil

Richtig schön gemütlich wird es mit der Ausstattung im rustikalen Landhausstil. Zu den Klassikern gehören hier die bunten Muster. Das können schöne Pünktchen sein oder markante Streifen. Ebenso ist der Karostil echt angesagt. Sie stimmen die Servierplatten im Steingutstil darauf ab. Auch feiner Blumendekor bietet sich in diesem Zusammenhang an. Setzen Sie auf warme Töne, die die Tafel sehr einladend machen. Abgerundet wird der Stil von feinen Holzelementen.

» So entwerfen Sie Ihre Tafel ganz klassisch

Sie mögen es klassisch? Dann sind die dezenten Töne für Sie genau richtig. Um die Tafel dementsprechend zu entwerfen, sollten es graue und beige Farben sein. Auch möglichst schlichte Muster im geometrischen Style werden gerne herangezogen. Eine gute Idee sind zudem die Servierplatten im klassischen Weißton. Dazu gesellen sich schöne gläserne Ausstattung, beispielsweise eine kunstvoll verzierte Glaskaraffe. Als Untergrund entscheiden Sie sich für die einfache Tischdecke in Weiß, die markante Glanzeffekte aufweist.

Fazit: Das müssen Sie über Servierteller wissen

Wenn Sie auf der Suche nach einer Servierplatte sind, die Ihre Tafel bereichert, dann stehen Ihnen die Modelle aus verschiedenen Materialien zur Auswahl. Holz und Schiefer vertreten einen natürlichen Stil, mit neutraler Optik begeistern die Angebote aus Porzellan und Edelstahl. Wichtig ist dabei, dass Sie den Look der Platten zum Servieren auf die Gestaltung der Tafel ausrichten. Es gibt beispielsweise rustikale Platten, die sehr schön zu einem Design im Landhausstil passen. Ebenso sind Ausstattungen mit klaren Linien für den modern eingedeckten Tisch eine gute Wahl. Um es klassisch zu halten, greifen Sie zu den Servierplatten in Grau, Beige oder Weiß als Kombipartner zur Glasausstattung. Finden Sie hochwertige Servierplatten für jeden Stil im Online Shop!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen